Der Fußchirurg Dr. Peter Bock wurde von der GIZ

Der Fußchirurg Dr. Peter Bock wurde von der GIZ

Der Fußchirurg Dr. Peter Bock wurde von der GIZ (http://www.giz-fokus.at) im Rahmen der Fokustage am 1.Mai 2016 eingeladen einen Vortrag über Bandverletzungen am Sprunggelenk zu referieren. Dieses Thema liegt dem Fußspezialisten Dr. Bock sehr am Herzen. Er betonte während seines Vortrags, dass Bandverletzungen rechtzeitig erkannt werden sollten, um Spätschäden zu vermeiden. Doch auch im chronischen Stadium läßt sich durch einen operativen Eingriff bei richtiger Diagnose eine Wiederherstellung der Stabilität im Sprunggelenk herstellen. Besonders arthroskopische Techniken spielen hierbei eine besondere Rolle.

Give a Reply

1 × one =